Donnerstag, 16. Juli 2020

 Tel: 08025/91555     Notruf: 112

Unsere Webseite und deren Inhalte verwenden Cookies!

Durch Anpassung Ihrer Browsereinstellungen können Sie dies verhindern. Mehr dazu.

OK
 

eiko_icon Garagenbrand

B3
Brandeinsatz
Einsatzort Details

Großpienzenau
Datum 14.01.2020
Alarmierungszeit 11:18 Uhr
Alarmierungsart Sirene
Mannschaftsstärke 20
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Miesbach
Feuerwehr Reichersdorf
    Feuerwehr Mitterdarching
      Feuerwehr Weyarn
        Rettungsdienst BRK
          Polizei
            Fahrzeugaufgebot   Florian Miesbach 12/1  Florian Miesbach 14/1  Florian Miesbach 23/1  Florian Miesbach 30/1  Florian Miesbach 41/1  Arbeitsanhänger
            Brandeinsatz

            Einsatzbericht

            Nachdem am frühen Morgen bereits in Miesbach ein Garagenbrand gemeldet wurde, der sich als Täuschungsalarm herausstellte, wurden die Kräfte um 11.18 Uhr erneut alarmiert.
            Bereits auf Anfahrt nach Großpienzenau war die Rauchsäule sichtbar.

            Drei Atemschutztrupps der Feuerwehr Miesbach unterstützten bei den Löschmaßnahmen.
            Das Gebäude und die Holzverschalung wurde mittels der Wärmebildkamera kontrolliert.

            Gegen 13.18 Uhr waren die Kräfte wieder einsatzklar am Gerätehaus.

            u.a. eingesetzte Ausrüstung
            • Atemschutzgerät
            • Halligan-Tool
            • Steckleiter
            • Wärmebildkamera
             

            sonstige Informationen

            Einsatzbilder

             
             

                  

            ks kampagne e mail signatur regen monster 155x55 rz 150dpi