Freitag, 20. April 2018

 Tel: 08025/91555     Notruf: 112

Unsere Webseite und deren Inhalte verwenden Cookies!

Durch Anpassung Ihrer Browsereinstellungen können Sie dies verhindern. Mehr dazu.

OK

Tanklöschfahrzeug Florian Miesbach 23/1

Beschreibung

Das neue Tanklöschfahrzeug "TLF 4000" der Feuerwehr Miesbach wurde am 03.05.2017 in Betrieb genommen.

Es löst das TLF 24/50 aus dem Jahre 1982 ab.

Das Fahrzeug wurde von der Firma Magirus auf einem Iveco 150E30 aufgebaut.

Der Einsatzbereich wird sich zum alten Tanklöschfahrzeug nicht ändern.

Weiterhin wird die Hauptaufgabe der Löscheinsatz und Wassertransport bei Bränden sein.

Das Tanklöschfahrzeug führt 4500 Liter Löschwasser und 500 Liter Schaummittel mit sich.

2000 Liter Löschwasser können, über den Dachmonitor, in der Minute abgegeben werden.

Die Einsatzstelle kann mit dem Lichtmast, der sich am Heck befindet, ausgeleuchtet werden. 

Zur Beladung gehört unter anderm eine Kettensäge mit Zubehör, diverse Schläuche und Armaturen, ein Hochdrucklüfter, ein Stromaggregat, Atemschutzgeräte und diverse Werkzeuge.


weitere Daten

  • Besatzung: 1/2
  • Aufbau: Magirus
  • Löschwasser: 4500 Liter

  • Letzter Archiveintrag : 04.03.2018

  • Beladung / Ausrüstung:
    • Beleuchtung
    • Motorkettensäge - Motortrennschleifer
    • Schlammsauger - Tauchpumpe
    • Verkehrsabsicherung
    • Hochdruck(be)lüfter
    • Kleinlöschgerät
    • Atemschutz

      

ks kampagne e mail signatur regen monster 155x55 rz 150dpi