Freitag, 22. Juni 2018

 Tel: 08025/91555     Notruf: 112

Unsere Webseite und deren Inhalte verwenden Cookies!

Durch Anpassung Ihrer Browsereinstellungen können Sie dies verhindern. Mehr dazu.

OK

Zur Wasserabgabe wird bei der Feuerwehr heutzutage nicht mehr nur das normale Strahlrohr verwendet. Den Männern und Frauen steht eine Vielzahl von Armaturen zur Verfügung, um Brände zu löschen.

 

Benötigtes Material und Zubehör

Mehrzweckstrahlrohre, Hohlstrahlrohre, Schaumrohre und Monitor

      

ks kampagne e mail signatur regen monster 155x55 rz 150dpi