Donnerstag, 23. März 2017

 Tel: 08025/91555     Notruf: 112

Unsere Webseite und deren Inhalte verwenden Cookies!

Durch Anpassung Ihrer Browsereinstellungen können Sie dies verhindern. Mehr dazu.

OK
Arrow
Arrow
Slider

Übung - März

 

Am Samstag, den 11.03.2017, übten Einsatzkräfte der Feuerwehr Miesbach an zwei Stationen den Ernstfall.

 

Als erstes wurde eine Person "gerettet", die in einen Schacht gefallen war. Hierzu bauten die Feuerwehrmänner einen Leiterbock über den Schacht und sicherten diesen ab.

Eine Einsatzkraft, mit der Zusatzausbildung für die Höhensicherung, seilte sich mit dem Equipment zu dem "Verletzten" ab.

Nachdem die Person in die Schleifkorbtrage gelegt wurde, konnte diese nach oben gezogen werden.

Die Einsatzkraft, die sich zuvor abgeseilt hatte, sicherte von unten die Trage, damit diese sich nicht verdreht.

 

Im Anschluss wurde noch ein Brandeinsatz simuliert.

Ein Trupp ging mit schwerem Atemschutz zu einer Eingangstür und installierte dort einen Rauchvorhang, der beim Öffnen der Tür den Rauch zurückhalten soll.

Die Einsatzkräfte stellten zuvor die Wasserversorgung sicher und sicherten die "Einsatzstelle" ab.

Nach gut zwei Stunden wurde der Übungsnachmittag beendet.

 

 

 

        

ks kampagne e mail signatur feuer monster 155x55 rz 150dpi